Antworten

Thema: Ich hoffe

Nachricht

Klicke hier, um dich anzumelden

 

Du kannst aus dieser Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen.

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn du diese Option aktivierst, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

HTML

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 21.09.19, 22:32
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von orakel Beitrag anzeigen
    Dann kennst du dich ja aus Ich will dir noch was anders zeigen, falls es dich interessiert.

    Die Brücke über die Argen zwischen Langenargen und Kressbronn wurde ausgehoben, 360 Tonnen, mit einem Liebherr 1000 Tonnen Kran. Ich habe das vor Jahren als Lehrmops schon mal gesehen, da ging es um die Elsterbrücke bei Plessa. Mit einem Russischen Plato-Kran, der war natürlich damals nicht so modern und die Brücke nicht so schwer, aber das war schon was damals. Aber kein Vergleich mit dem was dieser Kran leistet und die Brücke war 1878 gebaut und machte keinen einzigen Zucker. Der kran schwenkt die Brücke um 180 Grad und stellt unbeschadet sie ab.

    Hier ein paar Bilder und dann in die Kiste....ich bin todmüde. und morgen gehts nach Hause.


    Anhang 5099

    Anhang 5100

    Anhang 5101



    links neben dem letzten Bild siehst du die neue Brücke. So und nun ins Bett.


    Also wenn nicht der Kran daneben stehen würde könnte man die neue Brücke genauer sehen, wieder mal so ein typisches Suchbild von dir.
    Wuff
  • 21.09.19, 22:32
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Was du alles weißt.

    Das kann man Tag für Tag beobachten.
  • 21.09.19, 22:30
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Es dürfte ja nun inzwischen allgemein bekannt sein,dass Orakel für die Eisenbahn wahrscheinlich auch sterben würde, aber er hat wenigstens etwas wofür er sich begeistert und das ist mehr, als die meisten hier haben.


    Was du alles weißt.
  • 21.09.19, 22:28
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Jede Wette, morgen früh schreibt bestimmt eine Userin, dass es nur eine Führung war und der unvermittelbare Hilfsarbeiter nie und nimmer auf eine solche Baustelle käme.
    Es dürfte ja nun inzwischen allgemein bekannt sein,dass Orakel für die Eisenbahn wahrscheinlich auch sterben würde, aber er hat wenigstens etwas wofür er sich begeistert und das ist mehr, als die meisten hier haben.
  • 21.09.19, 22:11
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Jede Wette, morgen früh schreibt bestimmt eine Userin, dass es nur eine Führung war und der unvermittelbare Hilfsarbeiter nie und nimmer auf eine solche Baustelle käme.
  • 21.09.19, 21:55
    orakel

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich habe schließlich 20 Jahre am Bodensee gewohnt, allerdings weiter westlich, in Immenstaad und Meersburg.
    Auch die historische Brücke in LA habe ich bei Radtouren öfters überquert.
    Dann kennst du dich ja aus Ich will dir noch was anders zeigen, falls es dich interessiert.

    Die Brücke über die Argen zwischen Langenargen und Kressbronn wurde ausgehoben, 360 Tonnen, mit einem Liebherr 1000 Tonnen Kran. Ich habe das vor Jahren als Lehrmops schon mal gesehen, da ging es um die Elsterbrücke bei Plessa. Mit einem Russischen Plato-Kran, der war natürlich damals nicht so modern und die Brücke nicht so schwer, aber das war schon was damals. Aber kein Vergleich mit dem was dieser Kran leistet und die Brücke war 1878 gebaut und machte keinen einzigen Zucker. Der kran schwenkt die Brücke um 180 Grad und stellt unbeschadet sie ab.

    Hier ein paar Bilder und dann in die Kiste....ich bin todmüde. und morgen gehts nach Hause.


    Anhang 5099

    Anhang 5100

    Anhang 5101



    links neben dem letzten Bild siehst du die neue Brücke. So und nun ins Bett.
  • 21.09.19, 21:53
    Oskar

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich habe schließlich 20 Jahre am Bodensee gewohnt, allerdings weiter westlich, in Immenstaad und Meersburg.
    Auch die historische Brücke in LA habe ich bei Radtouren öfters überquert.
    .........
  • 21.09.19, 21:45
    Unregistriert

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von orakel Beitrag anzeigen
    Ist nicht Iriswiese, ist aber der Strand in Langenargen... Anhang 5098


    Richtig erkannt.
    Ich habe schließlich 20 Jahre am Bodensee gewohnt, allerdings weiter westlich, in Immenstaad und Meersburg.
    Auch die historische Brücke in LA habe ich bei Radtouren öfters überquert.
  • 21.09.19, 21:24
    orakel

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Oskar Beitrag anzeigen
    Wenn das der Blick von der Iriswiese gen Westen ist (da geht ja die Sonne unter), ist das im Hintergrund der Landungssteg von Langenargen (oder LA wie die Insider sagen). Stimmts?
    Ist nicht Iriswiese, ist aber der Strand in Langenargen... Anhang 5098


    Richtig erkannt.
  • 21.09.19, 21:11
    orakel

    AW: Ich hoffe

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Sie bringt ihn im 9sitzer liegend zur Sterbehilfe nach Holland. Auch ganz reizvoll. Das Land

    Zurück sitzt er dann vorne, auf dem Beifahrersitz. In der Urne.
    Er hat die Wahl, er kann sich weiter von den beiden Zecken niedermachen lassen, oder endlich sagen Schluss mit lustig, ihr seid mir doch schon viel zu doof.

    Ist ganz einfach, Glaub's.
Dieses Thema enthält mehr als 10 Antworten. Klicke hier, um das ganze Thema zu lesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Ja
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •