Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Irland .. ja zur Homo-Ehe

  1. #1

    Irland .. ja zur Homo-Ehe

    Das klare Ja der Iren zur Homo-Ehe hat den Vatikan verärgert. Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin reagierte mit drastischen Worten. Die Abstimmung sei eine "Niederlage für die Menschheit".

    In einer Zeit, in der Bürgermeister, andere Politiker wie Westerwelle sogar Außenminister werden konnte, in einer Zeit in der Prominente im Fernsehen sich zu ihrer Neigung bekennen und Fußballspieler und andere sich zur gleichgeschlechtlichen Liebe stellen, findet der Vatikan und andere Glaubensführer nur Häme für diese Zeichen der Zeit.

    Natürlich ist es für mich und andere unerklärbar, wie Männer..Frauen sich zu dem gleichen Geschlecht hingezogen fühlen und sogar ein Bedürfnis empfinden zu heiraten.
    ------------

    Noch vor Jahren hätten diese Menschen weder im Fernsehen, noch in der Politik oder in irgendeiner anderen Art eine Chance sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, sie wären "weg vom Fenster"

    Ich kann mich an Lou van Burg erinnern, da reichte eine Freundin aus, neben seiner Ehe, um ihn als Showmaster abzuservieren. Die Öffentlichkeit war außer sich...wie kann er nur?

    Die Kirche sollte mal die "Klappe" bei solchen Vorgängen.... wie Ehe von Homos... halten, wenn die könnte wie sie wollte, würden heute Homo-Verbrennungen ..statt Hexen-Verbrennungen stattfinden.

  2. #2
    Der glückliche
    User

    AW: Irland .. ja zur Homo-Ehe

    Mit der Aussage, es sei eine Niederlage für die Menschheit, stellt sich der Papst und die Kirche ein Armutszeugnis aus. Es widerspricht dem, was die Kirche tagtäglich betet und was in der Bibel steht. Von dem neuen, angeblich so tollen Papst hätte ich mehr Hirn erwartet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •