Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: IS droht Israel....

  1. #11

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Man hat diesen Hass anerzogen. Aus welchen Gründen und warum sei mal dahingestellt. Mir Erziehung kann man einen Menschen versauen.
    Wenn Menschen rücksichtslos gegen andere vorgehen, sind sie zu stoppen, mit allen Mitteln.
    Erziehung ist keine Entschuldigung.. jeder Mensch hat eine angeborene Eigenschaft.. Rücksichtnahme, zu erkennen, dass er nicht allein auf dieser Welt ist.
    Wenn jemand glaubt diese Rücksicht zu durchbrechen, hat er das Schwert der anderen gegen sich, die bereit sind jeden Moment zuzuschlagen.
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  2. #12
    Orakel
    User

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Eddy2004 Beitrag anzeigen
    Wenn Menschen rücksichtslos gegen andere vorgehen, sind sie zu stoppen, mit allen Mitteln.
    Erziehung ist keine Entschuldigung.. jeder Mensch hat eine angeborene Eigenschaft.. Rücksichtnahme, zu erkennen, dass er nicht allein auf dieser Welt ist.
    Wenn jemand glaubt diese Rücksicht zu durchbrechen, hat er das Schwert der anderen gegen sich, die bereit sind jeden Moment zuzuschlagen.

    Erziehung ist keine Entschuldigung. Ich werde Dich zu gegebener Zeit daran erinnern.


    Und was Rücksichtnahme auf andere Völker betrifft da haben wir uns im Westen alle nicht mit Ruhm bekleckert.

  3. #13

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Erziehung ist keine Entschuldigung. Ich werde Dich zu gegebener Zeit daran erinnern.
    Mir hat man mal ein Mofa gestohlen... Nachts, als ich noch den Mofa-Verleih in den 70gern hatte.
    Wir..zwei Freunde und ich erwischten ihn.. er lag in einer Hecke, stockbesoffen.

    Sollte ich es entschuldigen, den Diebstahl, weil er besoffen war?

    Er riss seine Klappe noch auf, da ging ich zu meinem damaligen VW Käfer, holte einen 30ger Rundstahl raus..den wir präpariert hatten um ihn als Totschläger zu nutzen und wollte dem Dieb die Kniescheibe zerschlagen.

    Wäre mein Freund nicht dazwischen gegangen.. hätte er ein ernstes Problem.

    Ich reagiere sehr sauer auf Menschen, die da meinen anderen einen Schaden zufügen zu müssen.

    Damals.. kannte kein Risiko, keine Konsequenzen, da gab es auf die Fresse, wenn einer es wagen sollte, mir Schaden zuzufügen.

    Heute.. bin ich ruhiger, bin mir der Konsequenz meiner Taten bewusst, aber tief in mir wühlt es, wenn Menschen die Rechte anderer verletzen.
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  4. #14
    Orakel
    User

  5. #15

    AW: IS droht Israel....

    6 Dezember 2015 hatte/n vermutlich Jugendliche mir ein Ei an mein Fenster geworfen und trafen den Außenrolladen.

    Mein erster Gedanke war... bewaffnen und hinterher.

    Es sind die anderen, die Eigentum und Rechte nicht achten...und immer wieder zum Neandertaler werden.
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  6. #16
    Orakel
    User

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Eddy2004 Beitrag anzeigen
    6 Dezember 2015 hatte/n vermutlich Jugendliche mir ein Ei an mein Fenster geworfen und trafen den Außenrolladen.

    Mein erster Gedanke war... bewaffnen und hinterher.

    Es sind die anderen, die Eigentum und Rechte nicht achten...und immer wieder zum Neandertaler werden.


    Oh Gott wegen einem Ei ? Was passiert denn wenn der Deinen Mülleimer umschmeisst ? Wird der dann gevierteilt ? Schon mal was von Verhältnismässigkeit gehört ?


    Da würde ich Dir empfehlen in die Staaten zu siedeln. Da kannste dann nach Herzenslust rumballern wenn nur einer über deinen Rasen läuft.

  7. #17

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Oh Gott wegen einem Ei ? Was passiert denn wenn der Deinen Mülleimer umschmeisst ? Wird der dann gevierteilt ? Schon mal was von Verhältnismässigkeit gehört ?


    Da würde ich Dir empfehlen in die Staaten zu siedeln. Da kannste dann nach Herzenslust rumballern wenn nur einer über deinen Rasen läuft.
    Niemand hat das Recht sich an Eigentum anderer zu vergreifen, es zu schädigen oder zu zerstören.
    Ich erlebte noch die Zeiten, in denen die Gesetze es erlaubten frechen Kindern eine zu ballern.

    Durch Geschwafel von Verhältnismäßigkeiten, durch Gesetze, die mehr den Täter schützen als den Geschädigten werden die Täter immer dreister.

    Selbst Kinder kennen ihre Rechte..beleidigen munter drauf los weil sie wissen.. der Onkel darf ja nichts...
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  8. #18
    Orakel
    User

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Eddy2004 Beitrag anzeigen
    Niemand hat das Recht sich an Eigentum anderer zu vergreifen, es zu schädigen oder zu zerstören.
    Ich erlebte noch die Zeiten, in denen die Gesetze es erlaubten frechen Kindern eine zu ballern.

    Durch Geschwafel von Verhältnismäßigkeiten, durch Gesetze, die mehr den Täter schützen als den Geschädigten werden die Täter immer dreister.

    Selbst Kinder kennen ihre Rechte..beleidigen munter drauf los weil sie wissen.. der Onkel darf ja nichts...

    Was hat der denn beschädigt ? Deinen Rolladen ? Hat deine Frau den putzen müssen ? Och die arme !


    Das ist evtl. ärgerlich aber mehr auch nicht. Du warst natürlich nie jung und Du hast natürlich auch nie Blödsinn gemacht ne ?

    Man hätte ja auch nur einfach drüber schmunzeln können und sich erinnern an die eigene Jugend .

    Ne also tut mir leid wie man so verbohrt sein kann.

  9. #19

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Was hat der denn beschädigt ?


    Das ist evtl. ärgerlich aber mehr auch nicht. Du warst natürlich nie jung und Du hast natürlich auch nie Blödsinn gemacht ne ?

    Ne also tut mir leid wie man so verbohrt sein kann.
    Anscheinend hast Du diese Aussage nicht verinnerlicht:

    Niemand hat das Recht sich an Eigentum anderer zu vergreifen, es zu schädigen oder zu zerstören.

    Wer es wagt... bekommt mit allen Mitteln die mir zur Verfügung stehen einen zurück !!!
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  10. #20
    Orakel
    User

    AW: IS droht Israel....

    Zitat Zitat von Eddy2004 Beitrag anzeigen
    Anscheinend hast Du diese Aussage nicht verinnerlicht:

    Niemand hat das Recht sich an Eigentum anderer zu vergreifen, es zu schädigen oder zu zerstören.

    Wer es wagt... bekommt mit allen Mitteln die mir zur Verfügung stehen einen zurück !!!

    Na was hat der denn beschädigt , vergriffen oder zertört ?


    Und dann gibts 284 BGB und die Möglichkeit der Anzeige , aber nicht Selbstjustitz . Wo sind wir denn ? In welchem Mittelalter bist Du denn stehen geblieben ?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •