Da hörte ich in den Nachrichten, dass vor 4 Jahren ein "alter" Mann, 81 Jahre, von 4 Jugendlichen überfallen und ausgeraubt wurde...

Nach begangener Tat flüchteten die Jugendlichen...

Nun soll der Mann.. 81 Jahre.. hinter den flüchtenden Tätern hinterher geschossen haben..und hat dabei einen der Täter tödlich getroffen... und plädierte auf Notwehr...

Notwehr ist nach meiner Auffassung.. Leib und Leben in mittelbarer Gefahr zu verteidigen..zu erhalten...

In diesem Fall waren die Täter bereits auf der Flucht, was nach meiner Meinung einer Notwehr nicht entsprechen kann..

Das Urteil..obwohl selbst die Staatsanwaltschaft einen Freispruch forderte.. war eine Bewährungsstrafe..
------------------

Bringen wir den menschlichen Aspekt hinzu.. hätte der Angeklagte einen Freispruch verdient.