Seite 2 von 26 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 251

Thema: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

  1. #11
    Orakel
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Möglicherweise ja.
    Zusatz : aber er macht das doch freiwillig, er könnte ja sofort aufhören damit. Es zwingt ihn ja keiner. Wenn es Wehrpflicht gibt und man wird in einen Krieg befohlen, dann ist das immernoch irgendwie was anderes als wenn man sich freiwillig zur Verfügung stellt.

  2. #12
    WSBLN
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von Tat2 Beitrag anzeigen
    Ich schrieb es schon, ich habe einen Afghanistan Veteran in meinem engerem Freundeskreis.

    Wer, wenn nicht du. Zu jedem noch so trivialen Thema die passenden Kontakte.

  3. #13
    Tat2
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von WSBLN Beitrag anzeigen
    Wer, wenn nicht du. Zu jedem noch so trivialen Thema die passenden Kontakte.
    So ist das wenn man mit sehr vielen Menschen zu tun hat.

  4. #14
    gnadenlos
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Zusatz : aber er macht das doch freiwillig, er könnte ja sofort aufhören damit. Es zwingt ihn ja keiner. Wenn es Wehrpflicht gibt und man wird in einen Krieg befohlen, dann ist das immernoch irgendwie was anderes als wenn man sich freiwillig zur Verfügung stellt.
    Erst wenn man mittendrin ist, weiß man, was ein Krieg ist. Da geht's den Soldaten wie den Leuten.

  5. #15
    Orakel
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von gnadenlos Beitrag anzeigen
    Erst wenn man mittendrin ist, weiß man, was ein Krieg ist. Da geht's den Soldaten wie den Leuten.
    Sollte man meinen . Bei dem GI um den es da ging war es aber nicht der erste Fronteinsatz.

    Irgendwann muss man das doch mal erkennen.

  6. #16
    gnadenlos
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Sollte man meinen . Bei dem GI um den es da ging war es aber nicht der erste Fronteinsatz.

    Irgendwann muss man das doch mal erkennen.
    Es gibt sicher einige, die nach dem ersten Mal aufgeben. Den meisten Soldaten bleibt dieser Weg (vermeintlich) verwehrt, hängt doch ihre gesamte Existenz einschließlich Altersvorsorge daran.
    Und dann gibt es bestimmt einige, die wirklich kaputt genug sind und gar nichts anderes machen wollen.

  7. #17
    Oskar
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Zusatz : aber er macht das doch freiwillig, er könnte ja sofort aufhören damit. Es zwingt ihn ja keiner. Wenn es Wehrpflicht gibt und man wird in einen Krieg befohlen, dann ist das immernoch irgendwie was anderes als wenn man sich freiwillig zur Verfügung stellt.
    Das ist Blödsinn.
    Eine Freiwilligenarmee bedeutet, dass sich die Soldaten freiwillig zur Armee melden, dort eine zeitliche Verpflichtung eingehen und in dieser Zeit die Befehle (z. B. Auslandskriegseinsatz) befolgen. Die können eben nicht freiwillig entscheiden ob sie einen Krieg mitmachen oder nicht.

    Als es bei der BW noch die Wehrpflicht gab, durften Wehrpflichtige nur mit ihrer Zustimmung zu Auslandseinsätzen geschickt werden.

  8. #18
    M.M
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von gnadenlos Beitrag anzeigen
    Erst wenn man mittendrin ist, weiß man, was ein Krieg ist. Da geht's den Soldaten wie den Leuten.
    Wie wahr !

  9. #19
    Oskar
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    Zitat Zitat von gnadenlos Beitrag anzeigen
    Und dann gibt es bestimmt einige, die wirklich kaputt genug sind und gar nichts anderes machen wollen.
    Selbstverständlich gibt es die, viele gehen gerade deshalb zum Militär, man sieht als Ballerspiel an.
    Erst vor Ort kommt die Ernüchterung, dann ist es zu spät.

  10. #20
    Tat2
    User

    AW: Ich wollte ja nur die Nachrichten sehen

    "Ich wollte schon immer etwas mit Menschen machen, denn Menschen stehen bei mir im Mittelpunkt." Igor K. 35 Scharfschütze

    Satire aus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •