+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ein Wort an die Forenqueen:

  1. #1
    Unregistrierter Gast
    User

    Ein Wort an die Forenqueen:

    Du armselige Figur sitzt irgendwo in Deutschland vor einem PC, bist in Deutschland geboren und hast die deutsche Staatsangehörigkeit, beherrscht die deutsche Sprache aufgrund mangelnder Bildung nur rudimentär und träumst dich in dir angenehme Situationen, in welche du mit hoher Wahrscheinlichkeit real nie kommen wirst. Ob du nun Mann oder Frau bist, dürfte vollkommen egal sein, ich betrachte dich als generisches Maskulinum ohne erwähnenswerte Eigenschaften. Wie schriebst du noch vor wenigen Stunden? Muster ohne Wert. Genau.

    Schade, dass der desinteressierte Forenbesitzer es soweit kommen ließ.
    276.360 Beiträge. Nur DAS zählt hier. Ein geistbefreiter Kampf "gegen" zwei weitere unbekannte Foren unter hunderttausenden. Nein, er ist nicht krank. Er ist einfach so.

  2. #2

    AW: Ein Wort an die Forenqueen:

    Zitat Zitat von Unregistrierter Gast Beitrag anzeigen
    Du armselige Figur sitzt irgendwo in Deutschland vor einem PC, bist in Deutschland geboren und hast die deutsche Staatsangehörigkeit, beherrscht die deutsche Sprache aufgrund mangelnder Bildung nur rudimentär und träumst dich in dir angenehme Situationen, in welche du mit hoher Wahrscheinlichkeit real nie kommen wirst. Ob du nun Mann oder Frau bist, dürfte vollkommen egal sein, ich betrachte dich als generisches Maskulinum ohne erwähnenswerte Eigenschaften. Wie schriebst du noch vor wenigen Stunden? Muster ohne Wert. Genau.

    Schade, dass der desinteressierte Forenbesitzer es soweit kommen ließ.
    276.360 Beiträge. Nur DAS zählt hier. Ein geistbefreiter Kampf "gegen" zwei weitere unbekannte Foren unter hunderttausenden. Nein, er ist nicht krank. Er ist einfach so.
    … ich kann doch an der Gesamtsituation nichts ändern...
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  3. #3
    Unregistrierter Gast
    User

    AW: Ein Wort an die Forenqueen:

    Zitat Zitat von Eddy2004 Beitrag anzeigen
    … ich kann doch an der Gesamtsituation nichts ändern...
    Wer dich schon etwas länger liest, erwartet das auch nicht von dir.

  4. #4

    AW: Ein Wort an die Forenqueen:

    Zitat Zitat von Unregistrierter Gast Beitrag anzeigen
    Wer dich schon etwas länger liest, erwartet das auch nicht von dir.
    Erwartungshaltung schafft die Möglichkeiten Mittel zur Besserung zu ergreifen.. ich aber bin machtlos.
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  5. #5
    Unregistriert
    User

    AW: Ein Wort an die Forenqueen:

    Spiel im Wind, hast du was gesagt oder lispelte eine Mücke?

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Ja
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •