+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Damit sich der Herr nicht übergangen fühlt

  1. #1

    Damit sich der Herr nicht übergangen fühlt

    versuche ich es eben hier und greife das Thema nochmal auf.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Lied_der_Deutschen


    Als Fallersleben dieses Lied verfasste, konnte er nicht wissen, dass z.B. Memel als damals nördlichste Stadt des deutschen Reiches einmal Klaipeda in Litauen sein wird.

    Alleine schon deshalb haben solche Strophen im Lied der deutschen nichts mehr verloren. Da haben die Linken und andere völlig Recht. Aber so ein bisschen Geschichtskittung mach ja nichts. Da waren sogar die Häftlinge in den KZ wohlgenährt , einen Holocoust hat es nie gegeben,weil das eine Frau Haverbeck so sagt.

    Und dann schöne verniedlichende Videos, von dem guten Adolf, weil der musste ja militärisch intervenieren, weil sich die Polen einfach nicht zu Verhandlungen bereit erklärten.

    Dumm nur, dass diese ganzen Verhandlungen eine Farce waren, ein Alibi um den Krieg zu begründen. Adolf wusste damals nämlich sehr genau, dass Polen diese Bedingungen nicht akzeptieren werden, nicht akzeptieren können. Und es war auch kein Zufall, dass am 1.9.39 viel sehr viel Militärische Schlagkraft zur Verfügung stand, so etwas muss man vorbereiten.

    Das erinnert mich so ein bisschen an die gesehene BUK Rakete bei MH 17, da wollte man auch, dass sie gesehen wird.

    Die Tricks waren immer schon die gleichen. Gott sei dank sind die dummen weniger geworden.
    Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum.
    Konfuzius

  2. #2
    Klick und weg
    User

    AW: Damit sich der Herr nicht übergangen fühlt

    wie war dasnoch mit der ehemaligen Nationalhymne der ehemaligen DDR? Deutschland einig Vaterland, durfte eines Tages auch nicht mehr gesungen werden, in den Musikbüchern war das Lied gar nicht mehr zu finden.
    Nationalhymnen werden nicht von Politikern erfunden, ob nun Texte veraltet oder nicht, Maulkorb geht gar nicht.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Ja
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •